Der Winterpalast

Inhalt:
Geheime Gänge, verdeckte Türen, dunkle Nischen: Als die Waise Varvara als Dienstmädchen in den Winterpalast kommt, lernt sie schnell, sich ihre Verschwiegenheit und ihren aufmerksamen Blick zunutze zu machen. Keine Intrige, die ihr entginge, kein Getuschel, das ihren Ohren verborgen bliebe. Schnell wird sie zu einer der wichtigsten „Spioninnen“ im Palast. Als die junge Sophie von Anhalt-Zerbst – die spätere Katharina die Große – an den Hof kommt und auf dem Weg zur Macht eine Verbündete braucht, wird Varvara ihre engste Vertraute. Schließlich erklimmt Katharina den Zarenthron – aus der unerfahrenen Fremden wird eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit.

Meine Meinung:

Meine Oma hatte mir, als ich zehn Jahre alt war, aus diesem wundervollen Buch vorgelesen. Knapp 4 Jahre später komme ich jetzt endlich dazu es auch einmal selbst zu lesen.

Es hat zwar eine historische Handlung die sehr viel mit der Russischen Geschichte zutun hat, aber dafür ist dieses Buch sehr fesselnd geschrieben. Als Leser bekommt man alles mit was Katharina in der Zeit, seit sie aus Deutschland gekommen ist, am russischen Hof erlebt. Wie sie behandelt wird. Aber auch wie sich von den ganzen Intrigen um sich rum nicht einschüchtern lässt. Wawara, aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird, ist immer bei ihr wenn sie Hilfe braucht.

Neben dem Kampf um Bedeutsam von Katharina und den ganzen Lügen wird die Freundschaft zwischen Wawara und Katharina immer stärker.

Ich liebe dieses Buch.

Infos zum Buch:

Der Winterpalast (1)

(Teil 2: Die Zarin der Nacht)

Eva Stachniak
Insel Verlag (2012)
7. Aufl.
530 Seiten
Deutsch
ISBN-13: 9783458358954
ISBN-10: 3458358951

Leseprobe:

https://books.google.de/books/about/Der_Winterpalast.html?id=MbE7CgAAQBAJ&printsec=frontcover&source=kp_read_button&redir_esc=y

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s