Mausmeer

Inhalt:
Nur dieses eine Wochenende. Nur noch einmal in Opas altes Haus am Arsch der Welt, hier war alles immer gut. Nur das will Ben, der gerade achtzehn geworden ist und irgendwie festhängt – in der Schule, in der Familie, im Leben. Ein paar Tage raus aus allem. Zusammen mit Annika, der großen Schwester, die doch immer die Vernünftigere war. Einen Spaziergang, ein Osterfeuer und einen umgefallenen Tisch und die Folgen später sieht nicht mehr alles so aus wie vorher

Meine Meinung:

Erstmal ein Großes DANKESCHÖN an den Carlsen Verlag das er mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Ich bin immer noch sprachlos und weiß nicht genau wie ich diese Rezension und meine Kritik formulieren soll…. Als erstes mal fand ich den Schreibstil anfangs sehr schwierig zu lesen doch nach und nach kommt man so langsam in den „Lesefluss“ rein. Der Still ist sehr direkt und das meiste steht in knappen Sätzen. Dieses kurzangebundene hat mich persönlich an diesem Buch sehr fasziniert.

Die Handlung hingegen fand ich sehr oberflächlich. Es geht darun das Ben die Schule schmeißt und hofft in seiner Kindheit Schutz vor der harten Zukunft zu bekommen. Doch seine Kindheit ist Vergangenheit…

Ich finde dieses Thema mit Schule schmeißen, im Leben ankommen und seinen Weg finden ist ein Thema das sehr tiefgründig geht. Bei diesem Buch hingegen fand ich das dies etwas zu oberflächlich gehalten wurde. Sehr schade :/

Das Buch bekommt dennoch einen dicken Pluspunkt für das tolle Cover. Es ist ansprechend gestalltet und gibt genug Freiraum für die eigene Fantasie…..

Infos zum Buch:

Mausmeer

Tamara Bach

Carlsen Verlag

12,99 €

ISBN: 978-3-551-58380-2

Seiten: 143

Ab 14

Deutsch

Ein Gedanke zu “Mausmeer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s