Izara – Sturmluft [Rezension]

Inhalt:
Ari glaubt, ihre große Liebe Lucian für immer verloren zu haben, und begibt sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Mörder. Vor allem Lucians Vater rückt ins Fadenkreuz. Der mächtige Dämon fühlt sich in die Ecke gedrängt und setzt einen tödlichen Brachion auf Ari an. Doch der ist kein Unbekannter und stellt Aris Welt auf den Kopf …

Meine Meinung:

Vielen Dank an den Planet! Verlag für das Zusenden dieses Rezensionsexemplares!

Ich weiß nicht … Ich habe ja in der Rezension zu „Izara – Stille Wasser“ schon gesagt das mich Julia fertig macht und das sie mir das herz gebrochen hat. Aber was sie hier jetzt gemacht hat….ich war mir nicht sicher, aber jetzt weiß ich das Band 2 nur ein kleiner Vorgeschmack war…

Also ich kann erstmal nur sagen: Wow! Wieder eine absolute Punktlandung. Am Anfang fand ich es zwar teilweise etwas gezogen, aber das störte nicht weiter. Im schreiben ist Julia wirklich eine Göttin! Das Buch zu lesen war wie selbst im Geschehen zu sein, so bildlich und gefühlsintensiv.

Nun aber Mal zur Wahrheit, denn das klingt ja alles so toll.

Wer der Meinung ist: „ja also Band 2 war heftig und hat mir das Herz gebrochen… *schluchzt schluchzt*“ Vergesst was ihr da gefühlt habt. Packt die Tränen weg. Glaubt mir ihr werdet sie bei diesem Buch viel mehr brauchen.

Wie schafft man es, den Lesern das Herz zu brechen und sie in einem Scherbenhaufen zurückzulassen, diesen Haufen aber Stück für Stück wieder zusammen zu setzen – aber dann dieses bereits gesplitterte Herz nochmal tausendmal mehr zerbrechen zu lassen? Und das innerhalb von 2 Büchern? Ich weiß es nicht, aber es hat fast eine gewisse teuflische Macht …. (Okay sorry, aber den musste ich aufs Buch bezogen jetzt einfach bringen ;))

Wie auch immer – Julia Dippel hat ein Feuer aus Emotionen und Gefühlen entzündet, das sich so leicht nicht mehr löschen lässt.

Ein teuflisch gutes Buch!!!!

Bewertung:

😈😈😈😈😈😈😈😈😈😈+/5

Infos zum Buch:

Izara – Sturmluft

Julia Dippel

Band 3 der Izara-Reihe

437 Seiten

Ab 16

Romantasy

Planet! Verlag

Hardcover

16,00€ [D]

ISBN: 978-3-522-50648-9

3 Gedanken zu “Izara – Sturmluft [Rezension]

    1. Hanna sagt:

      Das ist toll!!!! Ein soooooo geniales Buch, wirklich!!!! Und auch die Autorin ist super sympathisch! Auf meinem Blog findest du auch ein Interview mit Julia🤗

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s